Loading...
Wissenschaft 2017-07-21T10:22:35+00:00

Ziel der Detoxikation mit MEGA NFC® medical10 ist das Regenerieren der körpereigenen Entgiftungs­wege und die Befreiung des Organismus von den Giftstoffen, Toxinen und Schwermetallen durch Bindung und Ausscheidung und somit eine Entlastung und Vorbeugung vor Erkrankungen der wichtigen Stoffwech­selorgane

MEGA NFC® medical10 ist in der Lage unter anderem die toxischen Stoffe (z.B. Schwermetalle wie Blei oder Quecksilber) zu binden. Auch unerwünschte Stoffwechselprodukte können auf Grund dieser Fähig­keit gebunden und auf natürlichem Wege ohne Nebenwirkungen ausgeschieden werden.

Im Magen-Darm-Trakt bindet das Präparat Blei, Quecksilber, Kadmium und Cäsium und hilft diese aus dem Körper zu befördern.

Gleichzeitig versorgt MEGA NFC® medical10 den Organismus mit wertvollen Mineralien, wie Magnesium, Kalzium und Kalium, und unterstützt die Leber bei der Entgiftung des Körpers durch Bindung von Ammonionen. Ammonium ist ein Stoffwechselprodukt aus dem Eiweiß-Stoffwechsel, welches vor­wiegend die Leber belastet und neurodegenerative Erkrankungsbilder verursachen kann (Alzheimer, Demenz usw.).

Diese Wirkung führt auf die Fähigkeit des Minerals zum Ionenaustausch und auf seine hervorragenden Adsorptionseigenschaften zurück. MEGA NFC® medical10 wirkt also im Magen-Darm-Trakt auf rein physikalische Weise und belastet nicht den Stoffwechsel. In der Regel wird MEGA NFC® medical10 innerhalb von 24 Stunden vollständig ausgeschieden, einschließlich der Schadstoffe.

Warum Bodycleaning?

Vergiftungssituationen im menschlichen Körper sind eine Schädigung des Stoffwechsels durch diverse chemische Substanzen des täglichen Lebens, Farbstoffe, künstliche Aromen, Konservierungsstoffe, Haushaltschemikalien, übermäßiger Alkohol- und Genussmittelkonsum, diverse Umweltfaktoren und unterschiedliche Strahlungen.

Grundsätzlich ist der Körper in der Lage, sich selbst zu reinigen. Nur wenn die Giftstoffe überhandnehmen, lagern sie sich in den Zellen ab und verursachen die „Vergiftung“. Selbstreinigung gelingt dem Körper nicht mehr – und er braucht Hilfe von außen.

Wenn Ihr Körper mit Schadstoffen überladen ist und die ersten Zeichen, wie

Müdigkeit, Reizbarkeit, Gewichtsschwankungen, Schlafstörungen, Haarausfall

entstehen, ist Ihre beste Wahl unser

Bodycleaning Deluxe Präparat MEGA NFC® medical10.

Durch die Bindung und Ausleitung von Schadstoffen und toxisch wirkenden Elementen verbessern Sie effizient Ihre Lebensqualität und Ihre äußere Erscheinung.

Besonders wirksam bei Magen-und Darmentzündungen, Lebensmittelallergien und Histaminintoleranz.

Alterung bedeutet Oxidation

Expression freier Radikale – und dadurch Zerstörung der Zellstruktur.

MEGA NFC® medical10 ist eines der stärksten Antioxidantien.

Die antioxidative Wirkung ist 160-Fach höher als die von Vitamin C und E.

Jeder Mensch weiß, dass Sauerstoff notwendig ist. Aber nicht jeder Sauerstoff, der in den menschlichen Körper gelangt, wird dort verwertet.

Ca. 6 – 7% des eingeatmeten Sauerstoffs werden im Organismus in wirksamen ionisierenden Sauerstoff umgewandelt. Diese Ionen werden als Radikale bezeichnet.

Sauerstoffradikale haben lebenswichtige Funktionen zu erfüllen. Die Sauerstoffradikale beseitigen Gifte und abgestorbene Zellen sowie Fremdstoffe, Viren, Bakterien, Allergene usw.

Gleichzeitig gibt es noch ein weiteres System im Organismus, welches den Überschuss an Radikalen beim gesunden Menschen verhindern kann. Dieses wird als Antioxidantien oder Scavenger-System bezeichnet. Dieser Regulationsmechanismus funktioniert beim Gesunden und bei biotischer Atemluft außerordentlich gut und sicher.

Das Scavenger-(Antioxidantien)-System verhindert den Überschuss an freien Radikalen.

Wenn dieses natürliche körpereigene Antioxidantiensystem nicht mehr funktioniert, weil es z.B. durch äußere Einwirkungen gestört oder zerstört wurde, erfolgt eine überschüssige Bildung von freien Radikalen.

Dieser Zustand wird als oxidativer Stress bezeichnet, der für die Zellen und das Gewebe schädlich wird.

Was bewirken überschüssige freie Radikale beim ständigen Vorhandensein im menschlichen Körper?

  • beschleunigtes Altern
  • Hemmung der Spermatogenese
  • Arteriosklerose
  • erhöhte Virusinfektanfälligkeit
  • Zellschädigung
  • Autoimmunerkrankungen
  • Hepatitis à Leberzirrhose
  • Hauterkrankungen, Ekzeme, Melanome
  • Erkrankung der Atemwege
  • Fehlfunktionen des Immunsystem

Wodurch wird oxidativer Stress verursacht?

Umweltverschmutzung

  • Verbrennungsabgase: Rauch und Rußpartikel, Schwefeldioxide (SO 2), Kohlenmonoxid (CO), Stickoxide (NO und NO2), Blei, Polychloride, Dioxin und Furan
  • Strahlungen: z.B. UV-Strahlung, radioaktive Strahlung, Radionuklide, Mikrowellenstrahlungen (Handy)
  • Autointoxikation (Selbstvergiftung) des Menschen: Nikotin, Alkohol.

Dystress

  • psychosozialer Stress
  • posttraumatischer Stress
  • posttraumatische Halswirbelsäulen (HSW) – Schädigung

Medikamente

  • Antihypertensiva (Blutdrucksenker)
  • Analgetika (Schmerzmittel)
  • Cholesterinsynthesehemmer
  • Aspirin
  • Orale Antidiabetika
  • Antiarrythmika
  • (Mittel gegen HerzRhytmusstörungen)
  • Potenzmittel (Viagra)
  • Antibiotika

Begleiterscheinung bei Erkrankungen

  • Tumorerkrankungen
  • Hypertonie (Bluthochdruck)
  • Diabetes mellitus
  • Depression
  • AIDS
  • Adipositas (Fettsucht)
  • Schmerzen
  • Nierenerkrankungen

Erfahrene Mediziner immer dabei

Seit der Entwicklung des Präparates MEGA NFC® medical 10 wird unser Projekt von weltbekannten Ärtzten begleitet. Tausende Anwendungen bei den anspruchvollsten Patienten, erstaunliche Anwendungsbeobachtungen, hohe Fachkompetenz und jahrelange Erfahrung ist das Ergebnis ihrer Arbeit.

Das sind die besonderen Merkmale, die unser Präparat hervorheben.
Verlassen Sie sich auf die kompetente Meinung unserer Medical Board Ärzte.

We are trusted by wealthy and beautiful people…

„Health is not everything, but everything without health is nothing“

Motto of SHA Wellness Clinic (Albir, Spain)

Vicente Mera  finished his M.D. in Spain in the University of Seville and therafter moved to Madrid where he completed his fellowship in internal medicine in Clínica Puerta de Hierro, one of the best hospitals in Europe.  Liver transplant and detoxification was the field in which he worked during the early years of his doctoral research.

Dr Mera has been working as a Consultant Physician for more than twenty years in General Hospitals of Spain. In London (written part) and Melbourne (oral part) Vicente Mera obtained the Board Certification of the American Academy of Anti-Aging and Regenerative Medicine. (ABAARM).

During the last decade, as a head of internal and anti-ageing medicine of one of the most innovative and best positioned medical spas in the world, SHA Wellness Clinic, Dr Mera has been dealing in Alicante (Spain) with top therapists in the fields of nutrition, detoxifying substances, physical fitness training, relaxation procedures, fibromyalgia, sleep disorders, and anti-tobacco programs.